Literaturtaler 2021

Verleihung des LiteraturTalers 2021 an Artur Nickel:

Bei der Premiere seines neuen Lyrikbandes „perspektiven / wechsel“ hat der Autor und Literaturvermittler Artur Nickel aus Bochum im September 2021 den Literaturtaler 2021 vom LiteraturRat NRW erhalten. Gewürdigt wurden damit seine herausragenden Leistungen um die Vermittlung von Literatur. Mit der von ihm seit 2005 regelmäßig herausgegebenen Essener Jugendanthologie hat er für junge Menschen von 10 bis 20 Jahren im Ruhrgebiet ein Podium geschaffen, auf dem sie sich literarisierend und auch literarisch äußern können. Vor allem Jugendliche aus Migrantenfamilien nutzen dieses Angebot sehr gerne, gibt es ihnen doch die Möglichkeit, sich selbst einzubringen. 

Der Vorsitzende des LiteraturRats Michael Serrer betonte in seiner launigen Rede, dass sich im Umgang mit den Jugendlichen und den Kooperationspartnern die poetische Kraft Artur Nickels widerspiegele. Das sei außergewöhnlich. Artur Nickel dankte Michael Serrer, den Kooperationspartnern des Projekts und vor allem den Jugendlichen für ihr Vertrauen. Er sei gerührt und berührt. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von Recep Seber auf der Kanun, einer türkischen Zither.

Eine Kooperation mit dem Literaturfestival „Literatürk“, dem Kulturzentrum Grend Essen, dem Geest-Verlag Vechta, dem Türkischen Elternverband und dem Lehrerverein Ruhr und vielen anderen.